Zerschnittenen Kopf erstellen (Sliced-Head-Effekt) – Photoshop-Tutorial

In diesem Photoshop-Tutorial geht es um einen in Scheiben geschnittenen Kopf. Dies wird auch häufig als Sliced-Head-Effekt bezeichnet. Diese einfache Art der Foto-Manipulation ist seit Jahren trendig.

Nachdem der Kopf freigestellt ist, zieht man einen oder mehrere Pfade durch das Gesicht und zerschneidet so den Kopf in einzelne Teile. Anschließend kann man Farb-Ebenen mit Schatten integrieren, wodurch auch ein flaches Foto einen dreidimensionalen Look erhält. Natürlich könnte man auch die Farbflächen z. B. durch ein Fleischfoto ersetzen, dann wirkt es jedoch schnell eklig und nicht mehr künstlerisch.

Freisteller-Tutorial: www.youtube.com/watch?v=nMamldN4iIA
Haare freistellen: www.youtube.com/watch?v=QtamG55xOX8

Ich verwende für das Tutorial Adobe Photoshop CC 2018. Das zerschnittene Gesicht mit Schwebe-Effekt kann man jedoch auch mit früheren Versionen der Creative Cloud oder natürlich mit der Creative Suite (Adobe CS) erstellen.

Dieses Video ist auf Deutsch. I speak german in this tutorial.

neueres Video älteres Video