Gelöschte Daten wiederherstellen dank Recuva – Programm-Vorstellung

Sobald wichtige Dateien von der Festplatte oder einem Flash-Speicher (USB-Stick, SD-Karte usw.) aus Versehen unwiderruflich gelöscht wurden, bekommen die meisten Betroffenen Panik. Aber hier heißt es cool bleiben und direkt zur Datenrettung eine Software installieren. Diese kann im besten Fall endgültig gelöschten Bilder, Dokumente, Videos usw. finden und anschließend wiederherstellen.

Auf dem Markt gibt es natürlich viele Programme, mit denen man verlorene Daten wieder zum Leben erwecken kann. Eine Software hierfür wäre zum Beispiel das vorgestellte Recuva in der kostenlosen Version: www.ccleaner.com/recuva

Dieses Video ist auf Deutsch. I speak german in this tutorial.

neueres Video älteres Video