Eigenschaften eines Effekts oder Maske mit Keyframes animieren – Premiere-Pro-Tutorial

Eigenschaften eines Effekts oder Maske mit Keyframes animieren – Premiere-Pro-Tutorial
Premiere Pro 2020 bei Amazon: amzn.to/2v3kGkr *

In diesem Premiere-Tutorial geht es um das Animieren von beliebigen Eigenschaften eines Effekts oder auch einer Effektmaske. Dies ist teils mit der üblichen Arbeitsweise mit der Timeline bzw. den Clip-Keyframes nicht möglich.

Hierfür sollte zunächst das Schnittfenster bei den Effekteinstellungen eingeblendet werden. Per Stoppuhr-Symbol lässt sich eine Animation aktivieren bzw. deaktivieren. Darüber können wir dann Keyframes setzen und diese beispielsweise per Bézier-Kurve sanft animieren.

Ich verwende für das Tutorial Adobe Premiere Pro 2020. Die Eigenschaften von Effekten lassen sich aber natürlich auch mit früheren Versionen der Creative Cloud (CC) oder natürlich mit der Creative Suite (CS) per Keyframes animieren.

Dieses Video ist auf Deutsch. I speak german in this tutorial.

* Dies ist ein Affiliate-Link, der mit dem Partnerprogramm von Amazon zusammenhängt. Sobald du darauf geklickt hast, wird bei dir am Rechner für 24 Stunden ein Cookie gespeichert. Wenn du in diesem Zeitraum etwas bei Amazon kaufst, dann bekomme ich dafür eine kleine Provision (zwischen einem und zehn Prozent des Warenkorb-Wertes). Auf dich oder deinen Einkauf hat dies keine Auswirkungen. Vielen Dank für deine Unterstützung! 😊

neueres Video älteres Video